Startseite

Fußball:

C Jugend

Ergebnisse und Tabellen

 

Fotos vom C-Jug. Abschluß 2014/2015 17.07.2015

 

 

 

Trainer Fußball C-Jugend
Thijn Van de Wiel
0861/9867539
airthijn@yahoo.de

Roland Göschl
0175-4055055
rolandgoeschl@gmx.de

Sebastian Thannbichler
0151/41213474
sebastian.thanbichler@gmail.com

 

Jugendleiter Fußball
Hans Gnadl
08662/5326
hans-gnadl@web.de

Trainingstermine:
Dienstag      17:00 - 18:30 Uhr am Trainingsplatz
Donnerstag  17:00 - 18:30 Uhr am Trainingsplatz

Saison 2018/2019 die Meistermannschaft

Die Meistermannschaft der C-Jugend Saison 2018/2019 mit den Trainern links Thijn Van de Wiel, rechts Sebastian Thannbichler und Roland Göschl.

Saison 2017/2018
Für die Saison 2017/2018 war keine C-Jugend Mannschaft gemeldet

Die Mannschaft der C-Jugend Saison 2016/2017 mit den Trainer Alfons Retzer links und Florin Botos rechts.

Saison 2015/2016
Wenn die C-Jugend auch nach einer überragenden Vorrunde, nach der die Mannschaft den 3. Platz in der Kreisklasse belegte, in der Rückrunde etwas abbaute und am Ende auf den 7. Platz landete, können ihre Trainer Hubert Hiebl und Jochen Tuth mit der vergangenen Saison sehr zufrieden sein. Ein Höhepunkt war die Teinahme am Wieninger-Libella-Hallenturnier, bei dem die Mannschaft unter 26 Teilnehmern die Endrunde erreichte und hier erst ganz knapp im Endspiel gegen den SBC Traunstein scheiterte.

Dem wollte die C-2 Jugend nicht nachstehen und erreichte unter ihrem Trainer Florin Botos in der Frühjahrsrunde suverän den 1. Platz.


Die Mannschaft der C-Jugend 2015/2016 mit den Trainer oben Hubert Hiebl und B-Jugentrainer Michael Wirth.

Vorbereitung in Österreich für die Saison 2015/16 war ein voller Erfolg:
Gelungenes Trainingslager der neuen C-Jugend am Zauchensee:
Mit großer Begeisterung haben die C-Jugend Fußballer das Fußball-Wochenende aufgenommen, das der SV Surberg für seine Kicker der Zukunft vom 14.08. - 16.08. in Österreich durchgezogen hat.
Nicht nur die Leistung, sondern das Gemeinschaftserlebnis, Spaß und Freude am Fußball bildeten das Herzstück des abwechslungsreichen Programms.
Das Jugendsporthotel, Ennstaler-Hof, bot somit alles was man(n) für eine leistungsorientierte Vorbereitung im Jugendbereich benötigte. Im Focus stand primär das Training, Taktik und Technik waren die Schwerpunkte, die sich die beiden Trainer, Hubert Hiebl und Michael Wirth als mittelfristige Ziele für den dreitägigen Aufenthalt in der Ferne gesetzt haben. Koordination und taktisches Spielverständnis wurden im Training geschult und im Testspiel gegen SV Donau/Wien bereits gut umgesetzt.
Auch in Sachen "Rahmenprogramm" haben sich die Trainer und Betreuer wieder einiges einfallen lassen. Die Abkühlung nach einer intensiven Trainingseinheit in einem Erlebnisbad im Pongau, dass Essen beim Kroaten am Salzachsee in Salzburg waren für die Mannschaft ein gelungener Ausgleich. Hightlight für die junge Truppe war jedoch das "Kräftemessen" in der Kartworld in Salzburg. Bei der Kartbahn wurde der Teamgeist noch einmal intensiv belebt. Zweifellos ist das Team dadurch noch enger zusammengewachsen, der Zusammenhalt war vorbildlich.
Die Jugendabteilungen des SV Surberg, SV Neukirchen und die Trainer der C-Junioren danken allen Spielern und ihren Eltern, die so begeistert mitgemacht haben, sowie allen Sponsoren und dem Hotelpersonal, die das gelungene Trainingslager in Österreich ermöglichten.

Saison 2014/2015

Bei den C-Juniorinnen- und Junioren waren zwei Mannschaften zusammen mit Neukirchen gemeldet. Während die erste Mannschaft in der Kreisklasse antrat, spielte die 2. Mannschaft in einer Kleinfeldrunde. Nachdem bei der 1. Mannschaft unter ihren Trainern Hubert Hiebl, Michi Wirth und Heiko Bauss die Vorrunde nach einer sehr guten Vorbereitung etwas zäh verlief, konnten sich die Spieler in der Rückrunde enorm steigern und belegten am Ende der Saison einen überragenden 5. Tabellenplatz. Dieser Leistung wollte die 2. Mannschaft nicht zurückstehen und erreichte unter ihrem Trainer Florin Botos in der Herbstrunde als beste "Zweiermannschaft" hinter zwei "Einserteams" den dritten Platz. In der Frühjahrsrunde belegten sie hinter drei 1. Mannschaften den ausgezeichneten 4. Tabellenplatz.


Die Mannschaft der C-Jugend 2014/2015 mit den Trainer links stehend Heiko Bauss und rechts stehend Hubert Hiebl, kniend, Michael Wirth.

 


Die Mannschaft der C-Jugend-2 2014/2015 mit dem Trainer links Florin Botos.