Winterfreuden in Bergen im Chiemgau

Thumbnail Image 1

Hochfellnseilbahn

Die 2-Sektionen Seilbahn am Hochfelln bringt Sie in nur 15 Minuten auf den Gipfel. Das Skizentrum Hochfelln ist das Naturschneeparadies für Skifahrer und Snowboarder und der Gipfel ist die Aussichtsterrasse im Chiemgau. Auf 1.674 m erwartet Sie an schönen, klaren Tagen ein phantastischer Ausblick über den Chiemsee bis nach München und in die Zentralalpen bis zum Großvenediger und Großglockner.  Hochfelln-der Skiberg für K(ö)enner!

http://www.hochfelln-seilbahnen.de
Thumbnail Image 1

Skizentrum Bergen

Hochfelln: Das Naturschneeparadies im Chiemgau. Unsere hervorragend präparierten Pisten bieten für den ambitionierten Ski- und Snowboardfahrer ideale Möglichkeiten. Für Familien und Kinder sind die Lifte auf der Bründling-Alm bestens geeignet. Für die kleinen Skizwerge bietet sich der Übungslift an der Talstation der Hochfelln-Seilbahn an.

Thumbnail Image 1

Naturschnee

Bei uns fahren Sie nur auf Naturschnee. Und nach dem Skierlebnis ein Einkehrschwung in eine der auch im Winter bewirtschafteten Almen oder auf eine Gipfelbrotzeit im Hochfellnhaus, dem höchstgelegenen Wirtshaus im Chiemgau. Die Hochfelln-Seilbahn ist Mitglied bei der Bergbahngemeinschaft 5-Berge & Co. Somit sind mit einer Winter-Saisonkarte die 5 Skigebiete Hochfelln-Hochkössen-Wendelstein-Hocheck-Kampenwand für den Skifahrer nutzbar.

 

Thumbnail Image 1

Skischule Bergen

Der Berg bietet schön zu fahrende Ski-Pisten für Familien und Anfänger und eine anspruchsvolle schwarze Abfahrt für echte Könner.

Die Skischule Bergen bietet Ski- und Snowboardkurse in den Weihnachts- und Faschingsferien an. Infos unter

http://www.skischule-bergen.de/
Thumbnail Image 1

Rodeln

Von der Klostergaststätte Maria Eck führt eine rund 1,5 Kilometer lange Naturrodelbahn bis nach Bergen. Aufstieg zu Fuß von Bergen aus (Talstation Hochfelln-Seilbahn) oder mit Fahrgemeinschaften bis nach Maria Eck.

Unsere Rodelbahn bietet pures Vergnügen und ein Schlittenfahren ohne gefährlichen Geschwindigkeitsrausch. Schlitten kann man in der Tourist-Information Bergen ausleihen.

 

Thumbnail Image 1

Langlaufen

Loipe 1: 3 Kilometer (Skating und Klassisch), Nachtlanglaufloipe, beleuchtet Dienstag und Donnerstag von 18.00 - 19.30 Uhr. Start und Parken an der Talstation der Hochfellnseilbahn Loipe 2 5 Kilometer Teilstrecke "leicht" (Skating und klassisch), 7,5 Kilometer Gesamtstrecke "mittelschwer-schwer". Start und Parken an der Talstation der Hochfellnseilbahn Loipe 3 3,5 Kilometer, "sehr leicht". Start am Schwimmbadparkplatz oder an der Kläranlage Loipenplan Eine Verbindung zwischen den Loipen 1/2 und 3 wird gespurt, überquert jedoch mehrere Straßen. Start ist an der Hochfelln-Seilbahn, dort gibt es einen großen Parkplatz auch für Langläufer an der Talstation. Einen detaillierten Loipenplan erhalten Sie kostenlos in der Tourist-Information, Raiffeisenplatz 4, 83346 Bergen, Tel. +49 (0)8662 8321, tourismus[at]bergen-chiemgau.de