Startseite

Damengymnastik

 

 

 

Leiterin Damengymnastik Body Fit:

Köll Marita
Tel. 0861-9867684
m.koell@t-online.de

 

Trainings Termin:
Mittwoch von 19:30 - 20:30 Uhr im Gymnastikraum von der Surtalhalle mit Beginn nach den Sommerferien bis Ende Mai

 

Bericht Versammlung April 2019

Auch in diesem Jahr war die Damengymnastik wieder fleißig. Es waren jeweils 8-16 Damen in verschiedensten Altersschichten von 16 bis ca. 70 Jahren dabei.

Der erste Teil der Stunde beginnt meist zum Aufwärmen mit einer Abfolge von unterschiedlichen Koordinationsübungen. Diese werden langsam aufgebaut und dann im schnelleren Tempo, untermalt mit Musik durchgeführt. Hier wird nicht nur der Körper sondern auch durch verschiedene Schrittabfolgen, mit kreuzen, drehen und Hinzunahme der Arme der Geist trainiert.

Im zweiten Teil versuche ich hier auch immer Übungen aus Pilates, Deep Work und Yoga einzubauen. In zeitlichen Abständen wird die ganze Stunde auch nur mit dem Step-Board trainiert. Wichtig ist jeweils dass alle Körperteile in jeder Gymnastikstunde einmal trainiert werden. Es sollen durch gezielte Übungen Rücken- und Gelenkprobleme vorgebeugt bzw. verbessert werden. Ziel ist außer der Verbesserung der Kondition auch beweglich zu bleiben oder zu werden. Jede kann entscheiden, wie Sie die jeweiligen Steigerungen der Übungen mitmachen will bzw. kann. Wobei mein Spruch immer ist: "Zähne zusammenbeißen und lächeln. Wir wollen nicht den einfachsten Weg wählen!"

Es freut mich vor allem, dass der Sportverein für den Gymnastikraum einen rollbaren Spiegel angeschafft hat. Dieser ist nicht nur für das bessere Nachmachen der Übungen wichtig, sondern auch dass jede einzelne Ihre Körperhaltung dabei kontrollieren und dann evtl. korrigieren kann.
Der Schluss besteht immer aus verschiedenen Entspannungs- und Dehnübungen mit meditativer Musik.

Wichtig ist bei der Damengymnastik, wie im letzten Jahr der Spaß an der Bewegung und der Spaß als Gruppe zusammen zu trainieren, bei der auch gelacht werden darf.
Außerhalb der Ferien trainieren wir mittwochs noch bis Ende Mai weiter und gehen dann in die Sommerpause.